OMAS GEGEN RECHTS: Gedenken und Mahnen

Gedenken am 8./9. Mai – Erinnerung an Sophie Scholl und den Widerstand gegen Hitler.

Wie die Moderne nach Kassel kam

Hans Soeder realisierte 98 Häuser in der Riedwiesensiedlung. Die zukunftsweisenden Grundrisse sind bis heute begehrt.

Open Call – Plakatwettbewerb

Kunstinterventionen in Kassel, die sich mit Kolonialismus, kollektivem Gedächtnis und Rassismus beschäftigen.

StadtZeit Kassel Magazin kommt ab 14. April

April/Mai-Ausgabe mit Schwerpunktseiten „Abschied nehmen“ erscheint.

StadtZeit Kassel Magazin ist da!

Februar/März-Ausgabe mit Schwerpunktseiten „Gesund leben“ erschienen.

#Weremember den 27. Januar 1945

Zusammen mit vielen Menschen in Kassel haben wir OMAS GEGEN RECHTS heute der Opfer der Naziherrschaft betroffen und mit Trauer gedacht.

Tahiti liegt um die Ecke

In den 1980er-Jahren begründete Lucius Burckhardt die Spaziergangswissenschaft zu der reflexive Spaziergänge durch das Stadt- und Landschaftsgebiet von Kassel gehörten.

100 Jahre bezahlbares Wohnen

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte | Wohnstadt feiert runden Geburtstag.

“Plötzlich wollen alle hier sein!”

Schlussbericht Städtebauförderprogramm „Aktive Kernbereiche Friedrich-Ebert-Straße 2009-2019“ vorgestellt.

Was wollen wir mit dem Karlsplatz machen?

Fragen der Stadtgesellschaft zum Karlsplatz und anderen möglichen Standorten des documenta-Instituts.